Wenn du alte Fenster gegen neue mit guter Isolierung und hoher Dämmung austauschst, sparst du sofort Heizkosten. Generell kannst du davon ausgehen das durch alte Fenster die höchsten Energieverluste entstehen, in etwa vier- bis Zehnmal so viel Verlust wie bei Fenstern mit Wärmeschutzverglasung.

Bis zu 40% der gesamten Wärme aus dem Gebäude gehen durch die Fenster verloren.

Zum Vergleich:
 Der Wärmeverlust durch die Wand liegt im Schnitt bei 22%, durch den Keller bei 16%, über das Dach ca. 7% und die restlichen 15% sind auf diverse Ursachen zurück zu führen.

Einsparpotenzial Beispielrechnung:

Neufenster

Einsparpotenzial bei Neufenstern mit U-Wert= 1,1 W/m²K (Reihenhaus 150m² Wohnfläche mit 35m² Fensterfläche)

Fenster von 1980

Mit Fenstern von 1980 beträgt der Energieverbrauch der Fensterfläche Jährlich 486€

Fenster von 1990

Mit Fenstern von 1990 beträgt der Energieverbrauch der Fensterfläche Jährlich 233€

 

Sprechen Sie uns an! Bei Einsparungen ab jährlich rd. 250€ lohnt es sich sofort!